Grand Edition SL – Die letzte Edition des erfolgreichen Roadsters

Grand Edition SL © DaimlerAG

Ich begüße euch herzlichst zu einem neuen Beitrag. Es ist Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Vor nicht all zu langer Zeit wurde das Facelift des Mercedes SL vorgestellt. Nun steht dem SL vorerst das Aus bevor. Wie es weitergeht und was genau die Grand Edition SL ist, erkläre ich Euch in diesem Beitrag.

Grand Edition SL

Die Grand Edition SL – Was ein Name für ein Mercedes-Benz exklusiv Modell. Diese Sonderausstattung wird für die Modelle SL 400 und SL 500 mit zahlreichen Ausstattungen und besonderen Farbkombinationen verfügbar sein. Die Modelle sind ab März 2019 bei den Händlern verfügbar. Wer möchte, kann sich die Grand Edition SL jetzt schon bei dem Mercedes-Benz Händler des Vertrauens bestellen. Zur aktuellen Zeit Munkelt man dass der komplett neue SL im Frühjahr 2021 kommen wird und wieder ein Stoffverdeck bekommt.

Bei der Lackierung hat der Kunde, wie meistens immer, die Qual der Wahl. Ihm stehen vier Metallic-Töne zur Auswahl. Von dem edlen „designo diamantweiß bright“ über mehrere Grautöne bis zu dem klassischen „obsidianschwarz“. Von AMG gibt es Schmiederäder im 10-Speichen-Design. Vorne sind es dann 19 Zoll und hinten 20 Zoll große Felgen. Die Felgen sind hoch glänzend schwarz lackiert. Um von außen zu kennzeichnen das man in einem besonderen SL sitzt, schmücken den seitlichen Kotflügel die Badges mit der Schrift „SL Grand Edition“.

Der Innenraum überzeugt mit einem wunderschönen Leder in tundrabraun. Mit der Sonderausstattung kommt serienmäßig das Multifuktions-Sportlenkrad. Das Lenkrad hat sowohl am oberen und unteren Lenkradkranz Segmente die in Glattleder sind. Der Griffbereich jedoch ist in perforiertem Leder Nappa schwarz gehalten. Damit hat man guten Halt.

Die Serienausstattung wird aufgestockt

Als wäre die normale Serienausstattung nicht schon genug wird diese bei der Grand Edition erneut aufgestockt. So ist der wahnsinnig komfortable AIRSCARF nun ohne Aufpreis eingebaut. Auch das Sportfahrwerk mit 10 mm Tieferlegung wird direkt verbaut. Die Aktiv-Multikontursitze mit Massagefunktion, die Sitzklimatisierung sowie das Fahrassistenz-Paket Plus sind ebenfalls Teil des Sondermodells.

Nun ein riesiges Dankeschön an Daimler für die Bereitstellung des Materials. Die Bilder stammen von Daimler.

Danke für Eure Aufmerksamkeit, schaut auf Instagram vorbei, wir sehen uns beim nächsten Beitrag!